SHARE

Er verlegte ein autobiografisches Buch des Papstes und setzte sich für die Verständigung der Völker ein: Jetzt ist der Verleger und Diplomat Lord Weidenfeld mit 96 Jahren gestorben.