Home Deutschland Deutschland — in German Jared Kushner: Trump benennt Schwiegersohn als wichtigen Berater

Jared Kushner: Trump benennt Schwiegersohn als wichtigen Berater

192
0
SHARE

NewsHubDer Schwiegersohn von Donald Trump, Jared Kushner , soll Medienberichten zufolge zum ranghohen
Berater des künftigen US-Präsidenten ernannt werden. Kushner, der
aktuell bereits einer von Trumps wichtigsten Beratern ist, wird die Rolle auch im Weißen Haus ausüben, berichten die New York Times und der Fernsehsender NBC News unter Berufung auf informierte Kreise.
Die Berufung des Ehemannes von Trumps Tochter Ivanka ist allerdings an Voraussetzungen gebunden. So wird Kushner argumentieren müssen, dass
ein Bundesgesetz gegen Vetternwirtschaft, wonach US-Präsidenten Verwandten keine
Regierungsposten zuteilen dürfen, nicht auf ihn zutreffe. Andere Berater des gewählten Präsidenten argumentieren, dass Trump größeren
Spielraum habe, wenn es um Ernennungen für das Weiße Haus und nicht das
Kabinett gehe.
Kushner ist genauso wie sein Schwiegervater Immobilienunternehmer. Seine mögliche Beraterstelle dürfte Diskussionen über potenzielle Interessenkonflikte zwischen dem Immobilienimperium seiner Familie und den
Aufgaben in der Regierung auslösen. Kushner ist außerdem Herausgeber des Wochenblatts New York Observer.
Laut NBC versicherte ein Anwalt von Kushner, Jamie Gorelick, dass dieser die gesetzlich festgelegten ethischen Maßstäbe zur Vermeidung solcher Konflikte beachten werde.

Continue reading...