Home Deutschland Deutschland — in German Tirols Wirtschaft: Starker Start ins Jahr 2017, Wachstum bleibt stabil

Tirols Wirtschaft: Starker Start ins Jahr 2017, Wachstum bleibt stabil

194
0
SHARE

NewsHubInnsbruck – Tirols Wirtschaft präsentiert sich zum Jahresstart 2017 in einer – angesichts der schwierigen nationalen und internationalen Rahmenbedingungen – sehr starken Verfassung. Das geht aus dem aktuellen Konjunkturbarometer der Wirtschaftskammer Tirol (WK) hervor.
Der Geschäftsklimawert (Mittelwert von Lage und Erwartung) liegt mit 44 Prozentpunkten um 10 Prozentpunkte über dem Wert vom Vorjahr. Damit stieg der Geschäftsklimawert zum zweiten Mal in Folge – ein Beleg für eine stabile Wachstumsphase der Tiroler Wirtschaft, so die WK Tirol in ihrer Aussendung am Montag.
Die aktuelle Wirtschaftslage würde von 53 Prozent der Tiroler Leitbetriebe als gut bewertet; nur 2 Prozent seien mit der wirtschaftlichen Lage ihres Betriebes unzufrieden. Besonders erfreulich, so die WK: Die aktuelle Wirtschaftslage der Betriebe wird über alle Branchen hinweg als konstant gut bewertet. Am zurückhaltendsten sei der Tiroler Handel und das trotz insgesamt guter Performance im Weihnachtsgeschäft. Aber auch hier würden immerhin 41 Prozent die wirtschaftliche Lage als gut; 57 Prozent als befriedigend bzw. normal und nur 2 % als schlecht bewerten.
Starke Tiroler Exportwirtschaft als Wachstumstreiber
Eine stabil gute Auftragslage gibt es auch in der Tiroler Industrie: Aktuell würden 42 Prozent von einer guten Auftragslage ausgehen, zum Jahreswechsel 2015/2016 waren es 37 Prozent und zur Jahresmitte 38 Prozent. Hauptverantwortlich für die starke Performance der Tiroler Industrie dürfte die erfolgreiche Exportentwicklung des Jahres 2016 sein.

Continue reading...