Home Deutschland Deutschland — in German Flensburg verliert Champions-League-Duell gegen Paris 33:34

Flensburg verliert Champions-League-Duell gegen Paris 33:34

229
0
SHARE

Flensburg (dpa) – Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt haben das Spitzenspiel in der Champions League verloren. Gegen den französischen
Flensburg (dpa) – Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt haben das Spitzenspiel in der Champions League verloren. Gegen den französischen Meister Paris St. Germain unterlagen die Norddeutschen mit 33:34(18:15).
Den entscheidenden Treffer erzielte Nedim Remili sechs Sekunden vor dem Abpfiff. Beste Werfer vor 6300 Zuschauern in der ausverkauften Flens-Arena waren Rasmus Lauge und Anders Eggert mit je fünf Treffern für Flensburg sowie der siebenfache Torschütze Jesper Nielsen für Paris.
Nach einem ausgeglichenen Beginn setzte sich das Starensemble aus der französischen Hauptstadt beim 10:8 (16.) etwas ab. Flensburg konterte jedoch und Anders Zachariassen sorgte zu Beginn der zweiten Hälfte für eine Vier-Tore-Führung (19:15/31.

Continue reading...