Home Deutschland Deutschland — in German Frauen verübten Mordanschlag auf Kim Jong Nam wissentlich

Frauen verübten Mordanschlag auf Kim Jong Nam wissentlich

370
0
SHARE

Die beiden Frauen hatten zunächst angegeben, dass sie ausgetrickst wurden. Man hätte ihnen vorgemacht, sie würden bei einem Fernsehstreich mithelfen. Laut Polizei dürfte das so nicht stimmen.
Malaysia – Zwei nach dem mysteriösen Mord am älteren Halbbruder von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un festgenommene Frauen haben nach Polizeiangaben die Giftattacke wissentlich verübt. Malaysias Polizeichef Khalid Abu Bakar sagte am Mittwoch auf eine entsprechende Frage eines Journalisten: „Ja, natürlich wussten sie es.“
Ein Überwachungsvideo vom Flughafen in Kuala Lumpur, auf dem das Attentat zu sehen ist, zeige, dass eine der Frauen sofort nach der Tat einen Waschraum aufsuche, weil sie sich „sehr bewusst „ gewesen sei, dass sie wegen des Gifts ihre Hände waschen musste, sagte Khalid. Die beiden Täterinnen hätten in örtlichen Einkaufszentren für ihre Tat trainiert.
Das Überwachungsvideo wurde am Montag veröffentlicht. Es zeigt den eigentlichen Angriff auf den Halbbruder Kims, Kim Jong Nam. Ein japanischer Fernsehsender zeigte die Sequenz, in der sich zwei Frauen Kim nähern. Eine greift ihn von hinten an und drückt ihm mutmaßlich ein Tuch ins Gesicht.

Continue reading...