SHARE

Gent (dpa) – Der zweimalige UEFA-Cup-Sieger Tottenham Hotspur muss um den Einzug ins Achtelfinale der Fußball-Europa-League bangen. Der Dritte der englischen
Gent (dpa) – Der zweimalige UEFA-Cup-Sieger Tottenham Hotspur muss um den Einzug ins Achtelfinale der Fußball-Europa-League bangen. Der Dritte der englischen Premier League unterlag im Zwischenrunden-Hinspiel überraschend bei KAA Gent aus Belgien mit 0:1 (0:0).
Im Rückspiel in London müssen die Spurs mit mindestens zwei Toren Unterschied gewinnen, um die Runde der letzten 16 Teams zu erreichen. Jeremy Perbet erzielte den Siegtreffer für die Gastgeber (59. Minute). Gute Chancen auf das Achtelfinale haben dagegen der russische Club FK Rostow und der französische Verein Olympique Lyon, die in der Champions League jeweils Gruppendritter geworden waren.

Continue reading...