SHARE

Die 19-jährige Halima Aden schritt bei Wests Show in Manhattan verschleiert über den Catwalk.
New York — Der US-Rapper und Modedesigner Kanye West hat bei der New Yorker Modewoche ein Model im Hidschab auf den Laufsteg geschickt. Die 19-jährige Halima Aden, ein US-Model mit somalischen Wurzeln, schritt am Mittwochabend bei Wests Show in Manhattan verschleiert über den Catwalk. „Vogue”-Chefin Anna Wintour und Wests Ehefrau Kim Kardashian saßen im Publikum.
Der Künstler hatte erst im Dezember Kritik für sein Treffen mit dem jetzigen US-Präsidenten Donald Trump einstecken müssen, der ein hartes Vorgehen gegen muslimische Einwanderer angekündigt hatte. Nun holte er eine solche Immigrantin auf den Laufsteg: Die Muslima Aden wurde in einem kenianischen Flüchtlingscamp geboren und besitzt mittlerweile die US-Staatsbürgerschaft. Im vergangenen Jahr hatte sie schon mit ihrer Teilnahme als erste Frau im Hidschab bei einem Schönheitswettbewerb in Minnesota Aufsehen erregt.

Continue reading...