Home Deutschland Deutschland — in German Merkel zur EU: "Muss alles einheitlich geregelt werden? "

Merkel zur EU: "Muss alles einheitlich geregelt werden? "

238
0
SHARE

Mecklenburg-Vorpommerns CDU bestimmt heute die Landesliste für die Bundestagswahl. Auf Platz 1 wird wohl Kanzlerin Merkel stehen. Die war gestern in ihrem Wahlkreis Stralsund zu Gast – und mahnte dort unter anderem Reformen in der EU an.
Mecklenburg-Vorpommerns CDU bestimmt heute die Landesliste für die Bundestagswahl. Auf Platz 1 wird wohl Kanzlerin Merkel stehen. Die war gestern in ihrem Wahlkreis Stralsund zu Gast – und mahnte dort unter anderem Reformen in der EU an.
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat eine stärkere Konzentration der Europäischen Union auf ihre Kernaufgaben angemahnt. Beim Jahresempfang in ihrem Wahlkreis in Stralsund sagte sie, man müsse darüber sprechen, was wichtig sei für Europa und wo die EU ein wenig zurücktreten könne.

Continue reading...