Home Deutschland Deutschland — in German Münchner Sicherheitskonferenz: Merkel bittet US-Regierung, sich nicht abzuschotten

Münchner Sicherheitskonferenz: Merkel bittet US-Regierung, sich nicht abzuschotten

240
0
SHARE

“Lassen Sie uns gemeinsam die Welt besser machen”, fordert die Kanzlerin auf der Münchner Sicherheitskonferenz. Und verspricht, Deutschland werde mehr tun und zahlen.
Niemand ist eine Insel, niemand könne allein mit den Problemen der Welt fertig werden, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel und es kann durchaus als Warnung an US-Präsident Donald Trump verstanden werden. Mit seinem Slogan America first hat Trump immer wieder deutlich gemacht, dass er wenig Interesse an internationalen Strukturen und Organisationen hat. In ihrer Rede auf der Münchner Sicherheitskonferenz beschwor Merkel am Samstag die Anwesenden – darunter den amerikanischen Vizepräsidenten Mike Pence – geradezu, mit Europa zusammenzuarbeiten.
Es gebe keine feststehende Internationale Ordnung mit zwei Blöcken mehr, sagte Merkel. Es gebe vielmehr eine wachsende Verflechtung, es gebe die Bedrohungen durch den Klimawandel und durch asymmetrische Konflikte. “Es lohnt sich”, für internationale Strukturen wie Nato und Vereinte Nationen zu kämpfen und nicht “in Nationalismus zurückzuweichen”, sagte Merkel. “Ich rufe uns auf, lassen sie uns gemeinsam die Welt besser machen.

Continue reading...