Home Deutschland Deutschland — in German Polizei appelliert an Familie und Freunde des Täters

Polizei appelliert an Familie und Freunde des Täters

183
0
SHARE

Ein Unbekannter soll ein junges Paar bedroht und die Frau vergewaltigt haben. Mehrere Tage danach hat die Polizei vermutlich die Tatwaffe gefunden. Den mutma…
Troisdorf. Die Siegaue könnte in diesen Tagen eigentlich ein schöner Ort sein. Das Gras hat ein sattes Grün, das nach Frühling aussieht. Rund 80 Polizisten durchkämmen es gerade. Zentimeter für Zentimeter suchen sie die Wiesen ab und schauen in das Unterholz umgestürzter Bäume. Sie wollen ein Verbrechen aufklären, dass sich an diesem Ort zugetragen haben soll – und das bislang noch nicht aufgeklärt ist. Der Täter ist noch auf der Flucht. Doch einen kleinen Erfolg gibt es: Die mutmaßliche Tatwaffe ist gefunden.
Nach Lage der Dinge hat der Unbekannte in dem Landstrich bei Bonn am Wochenende ein Paar überfallen , das zum Camping gekommen war. In der Nacht soll er sich an das Zelt der beiden angeschlichen und auf die Plane geschlagen haben. Er droht nach Polizeiangaben mit einer Art Machete, will Wertsachen. Draußen vergewaltigt er die 23 Jahre alte Frau. Ihr Freund alarmiert noch die Polizei, doch der Täter kann flüchten. Seitdem drehen die Fahnder jeden Stein um, um ihn zu finden. Bislang ohne durchschlagenden Erfolg.
Die Polizei startet daher am Donnerstag erneut ein große Suchaktion – in der Hoffnung, vielleicht doch noch etwas zu finden, das der Unbekannte hat fallen lassen. „Wir haben es hier mit einem riesengroßen Areal zu tun. Wir wissen derzeit noch nicht, in welche Richtung der Täter konkret geflohen ist“, erklärt Polizeisprecher Robert Scholten.

Continue reading...