SHARE

Berlin (dpa) – Basketballer Dennis Schröder will nicht mehr für die Nationalmannschaft spielen, falls er bei heftiger Kritik keine Rückendeckung durch den
Berlin (dpa) – Basketballer Dennis Schröder will nicht mehr für die Nationalmannschaft spielen, falls er bei heftiger Kritik keine Rückendeckung durch den deutschen Verband spürt.
Er habe nach der Europameisterschaft 2015 in Deutschland an Rücktritt gedacht, räumte der NBA-Profi der Atlanta Hawks in einem Interview der “Welt am Sonntag” ein. Damals war der Aufbauspieler nach dem Vorrunden-Aus scharf kritisiert worden, aus seiner Sicht nach wie vor zu Unrecht.
“Wenn eine Zeitung negativ über einen Spieler berichtet, dann muss der Verband hinter ihm stehen. Wenn das nicht so ist, bin ich eben in Zukunft raus”, erklärte der 23-Jährige. Er habe den Verantwortlichen gesagt, dass es so nicht gehe. Sie hätten ihn verstanden und wollten alles dafür tun, dass die Spieler Unterstützung spürten.

Continue reading...