Home Deutschland Deutschland — in German Darmstadt 98 enttäuscht beim 0:3 in Ingolstadt

Darmstadt 98 enttäuscht beim 0:3 in Ingolstadt

82
0
SHARE

Im Duell der Erstliga-Absteiger hat Darmstadt 98 eine empfindliche Niederlage beim FC Ingolstadt kassiert. Die Hessen enttäuschten am Freitagabend beim 0:3
Im Duell der Erstliga-Absteiger hat Darmstadt 98 eine empfindliche Niederlage beim FC Ingolstadt kassiert. Die Hessen enttäuschten am Freitagabend beim 0:3 (0:1) maßlos und waren am Ende noch gut bedient. “Wir sind natürlich enttäuscht, weil wir es uns absolut anders vorgestellt haben. Es ist ein Spiel, aus dem wir absolut lernen müssen. Insgesamt bekommen wir einfach zu viele Gegentore”, sagte der sichtlich verstimmte Trainer Torsten Frings.
Vor allem ärgerte sich Frings über das 0:1 durch einen Foulelfmeter von Stefan Kutschke in der 31. Minute. “Der Elfmeter ist für mich eine Fehlentscheidung”, sagte der “Lilien”-Coach. Wilson Kamavuaka hatte Ingolstadts Sonny Kittel im Strafraum berührt.

Continue reading...