Südafrikas Staatschef Jacob Zuma wehrt sich gegen seinen von seiner Partei gewünschten Rücktritt. Er fühle sich vom ANC unfair behandelt. Jetzt plant dieser ein Misstrauensvotum.
Südafrikas Staatschef Jacob Zuma wehrt sich gegen seinen von seiner Partei gewünschten Rücktritt. Er fühle sich vom ANC unfair behandelt. Jetzt plant dieser ein Misstrauensvotum.
Mehr zum Thema
Südafrikas umstrittener Staatschef Jacob Zuma hat die Bemühungen seiner Partei ANC zu seiner Absetzung als “sehr unfair” bezeichnet. “Niemand hat jemals die Gründe genannt. Niemand sagt, was ich getan habe”, sagte Zuma im Fernsehsender SABC. Seinen Rücktritt verkündete der Präsident in dem TV-Interview nicht – er kündigte aber für Mittwoch eine weitere Stellungnahme an.
Zuvor hatte die Regierungspartei Afrikanischer Nationalkongress (ANC) für Donnerstag ein Misstrauensvotum gegen den in zahlreiche Korruptionsskandale verstrickten Präsidenten angekündigt.

Continue reading...