Home Deutschland Deutschland — in German Syrien: Hilfskonvoi fährt in das belagerte syrische Gebiet Ost-Ghuta

Syrien: Hilfskonvoi fährt in das belagerte syrische Gebiet Ost-Ghuta

150
0
SHARE

Ein internationaler Hilfskonvoi ist am Montag in das belagerte syrische Gebiet von Ost-Ghuta gefahren. Bevor der Konvoi hineingelassen wurde, äußerte…
Ein internationaler Hilfskonvoi ist am Montag in das belagerte syrische Gebiet von Ost-Ghuta gefahren. Die Fahrzeugkolonne passierte am Vormittag einen Kontrollpunkt der syrischen Armee. Ali Al-Za´tari, der als Vertreter der Vereinten Nationen den Konvoi begleitet, sagte, die geladenen Hilfsgüter würden nicht annähend ausreichen. Es werde mehrere Stunden dauern, den Konvoi zu entladen. “Wir sind nicht an die fünf Stunden Feuerpause gebunden. Wir haben gesagt, dass diese Zeit für einen humanitären Transport nicht ausreicht. Wir haben zwölf bis sechzehn Stunden ausgehandelt. Den Konvoi zu entladen, wird viele Stunden dauern. Wir können vermutlich erst nach Einbruch der Dunkelheit zurückfahren.” Syrische Rebellen in der umkämpften Enklave Ost-Ghuta haben russischen Angaben zufolge zugesichert, Zivilisten das Verlassen des Gebiets zu gestatten.

Continue reading...