Der Prozess um den Tod einer aus Rheinland-Pfalz stammenden Frau in Alt Rehse (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) wird am heutigen Dienstag vor dem
Der Prozess um den Tod einer aus Rheinland-Pfalz stammenden Frau in Alt Rehse (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) wird am heutigen Dienstag vor dem Landgericht Neubrandenburg neu aufgerollt. Angeklagt ist ein 52-Jähriger, der seine Lebensgefährtin im Sommer 2016 im Streit nackt an ein Bett gefesselt und mit einer Peitsche misshandelt haben soll. Danach soll die 32-Jährige so lange kein Essen und Trinken bekommen haben, bis sie starb.

Continue reading...