Seine Nägel schafften es schon ins Guinessbuch der Rekorde. Nun hat der 82-jährige Inder sich seine fünf Nägel abschneiden lasssen. Die kann man nun in New
Seine Nägel schafften es schon ins Guinessbuch der Rekorde. Nun hat der 82-jährige Inder sich seine fünf Nägel abschneiden lasssen. Die kann man nun in New York in einem Museum begutachten.
Die längsten Fingernägel der Welt sind abgeschnitten: Der 82-jährige Inder Shridhar Chillal präsentierte die fünf Fingernägel, die 66 Jahre lang an seiner linken Hand auf je knapp 200 Zentimeter angewachsen waren, am Mittwoch (Ortszeit) in einem Kuriositätenmuseum am New Yorker Times Square, wo sie nun permanent in einer Vitrine gezeigt werden sollen. “Ich habe 66 Jahre lang für meine Fingernägel gelebt”, sagte Chillal mit Übersetzungshilfe von seiner Enkelin. “Jetzt bin ich sehr froh, dass alle sie sehen können.”
Die Fingernägel waren einige Tage zuvor in einer medizinischen Einrichtung abgeschnitten worden. Er sei alt geworden und das Leben mit den langen Nägeln zu umständlich, sagte Chillal.

Continue reading...