Die Hamburger Container-Linienreederei Hapag-Lloyd veröffentlicht heute ihre Bilanz für das erste Halbjahr. An den Aktienmärkten sind die Erwartungen nicht
Die Hamburger Container-Linienreederei Hapag-Lloyd veröffentlicht heute ihre Bilanz für das erste Halbjahr. An den Aktienmärkten sind die Erwartungen nicht hoch, nachdem Hapag-Lloyd im Juni eine Gewinnwarnung veröffentlicht und damit die eigenen Ziele nach unten revidiert hatte.
Nach der vollzogenen Übernahme mit der arabischen Reederei UASC arbeitet Hapag-Lloyd weiter an seinen Kosten. “Wesentliche Eckdaten auf der Kosten- und Ertragsseite haben sich marktbedingt sehr deutlich und außerhalb unserer Erwartungen entwickelt”, sagte Vorstandschef Rolf Habben Jansen bei der Hauptversammlung im Juli.

Continue reading...