Home Deutschland Deutschland — in German SPD-Politiker Schneider stellt GroKo infrage

SPD-Politiker Schneider stellt GroKo infrage

110
0
SHARE

Die Geduld der SPD sei am Ende, sagt Parlamentgeschäftsführer Schneider in einem Zeitungsinterview. Angesichts des Streits um die Asylpolitik und anderer Vorhaben stellt er das Bündnis mit der Union in Frage.
Die Geduld der SPD sei am Ende, sagt Parlamentgeschäftsführer Schneider in einem Zeitungsinterview. Angesichts des Streits um die Asylpolitik und anderer Vorhaben stellt er das Bündnis mit der Union in Frage.
Deutliche Worte vom parlamentarischen Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, Carsten Schneider: Er hat der Union angesichts des Streits in der Rentenpolitik und anderen Feldern mit einem Ende der Regierungskoalition gedroht.
“Wenn die Union nicht endlich in die Gänge kommt und weiter Vorhaben wie das Gute-Kita-Gesetz oder eine Mietrechtsreform blockiert, dann steht die Koalition nicht erst bei der Evaluierung im Hebst 2019 infrage”, sagte Schneider der Zeitung “Die Welt”.

Continue reading...