Fortuna Düsseldorf und Friedhelm Funkel trennen sich im Sommer. Der Bundesligist konnte sich mit dem Trainer nicht auf eine Vertragsverlängerung einigen.
Marbella Friedhelm Funkel wird Fortuna Düsseldorf am Ende der Saison verlassen. Trainer und Klub konnten sich in Vertragsgesprächen nicht einigen. Funkel beklagt fehlendes Vertrauen.
Die Liaison zwischen Fortuna Düsseldorf und Trainer Friedhelm Funkel wird im Sommer 2019 enden. Der Verein lehnte eine vorzeitige Verlängerung des Ende Juni endenden Vertrages zum jetzigen Zeitpunkt ab. „Wir sind traurig, dass Friedhelm nicht abwarten wollte. Aber wir als Verein haben beschlossen, dass wir noch drei, vier Wochen abwarten wollen, bis klarer ist, wo die Reise hingeht und uns dann unterhalten“, erklärte Vorstandsboss Robert Schäfer.
Verein und Trainer hatten angekündigt, sich im Trainingslager im südspanischen Marbella über eine Verlängerung unterhalten zu wollen. Funkel drängte auf eine Entscheidung, der Verein wollte noch warten.
„Ich bin sehr, sehr enttäuscht“, sagte Funkel. „Ich sehe das schon so, dass mir kein Vertrauen gegenüber gebracht wird.

Continue reading...