Brandenburgs CDU-Landes- und Fraktionsvorsitzender Ingo Senftleben hat sich bei der Migrationspolitik gegen nationale Alleingänge ausgesprochen. ‘Ich
Brandenburgs CDU-Landes- und Fraktionsvorsitzender Ingo Senftleben hat sich bei der Migrationspolitik gegen nationale Alleingänge ausgesprochen. “Ich persönlich glaube, dass es mit nationalen Alleingängen schwierig ist, diese globale Aufgabe zu lösen”, sagte er am Dienstagmorgen im Inforadio vom rbb.

Continue reading...