Im kalifornischen Palm Springs ist der amerikanische Schriftsteller Herman Wouk im Alter von fast 104 Jahren gestorben. Sein 1951 erschienener und später erfolgreich verfilmter Roman «The Caine Mutiny» brachte ihm Weltruhm.
Der Bestseller-Autor Herman Wouk, der mit Büchern wie «Die Caine war ihr Schicksal» und «Der Feuersturm» weltberühmt wurde, ist tot. Wouk sei am Freitagmorgen (Ortszeit) in seinem Haus in Palm Springs im US-Bundesstaat Kalifornien gestorben.

Continue reading...