In der Nähe des Times Square in New York versucht ein Hubschrauber, auf einem Hochhausdach notzulanden. Ein Feuer bricht aus, ein Mensch stirbt.
Beim Absturz eines Hubschraubers auf ein Hochhaus im New Yorker Stadtteil Manhattan ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Das bestätigte die Feuerwehr der US-Ostküstenmetropole am Montag auf Twitter. Der Sender CNN berichtete, bei dem Toten handele es sich um den Piloten des Helikopters. New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo sagte am Unglücksort, der Hubschrauber habe versucht, auf dem Hochhausdach notzulanden. Dabei brach ein Feuer aus, das die Feuerwehr nach ihren Angaben aber wieder löschen könnte.
Die Flugaufsichtsbehörde FAA teilte mit, nach ersten Informationen sei nur der Pilot an Bord des verunglückten Hubschraubers gewesen. Zu dem Absturz kam es in der Siebten Straße in Manhattan in der Nähe des berühmten Times Square.

Continue reading...