Home Deutschland Deutschland — in German Corona-Demo in Berlin: Wegen Verstöße gegen Hygiene-Regeln vorzeitig beendet

Corona-Demo in Berlin: Wegen Verstöße gegen Hygiene-Regeln vorzeitig beendet

24
0
SHARE

Am frühen Nachmittag beendete der Veranstalter die Demo gegen die Corona-Auflagen in Berlin.  Tausende Menschen gingen auf die Straße, um das angebliche ‘Ende der Pandemie’ zu feiern.
Tausende Menschen haben in Berlin das angebliche “Ende der Pandemie” gefeiert. Sie forderten die Aufhebung der Corona-Maßnahmen. Wegen Verstößen gegen die Hygiene-Regeln wurde die Demo vorzeitig beendet. Der Veranstalter einer Großdemonstration gegen die Corona-Maßnahmen in Berlin hat den Protest vorzeitig beendet. Das teilte die Polizei am Nachmittag auf Twitter mit. Zuvor hatten die Beamten den Anmelder wegen eines Verstoßes gegen die Hygiene-Auflagen angezeigt. Eine zusätzlich geplante Kundgebung an der Siegessäule wurde nicht abgesagt. Rund 15.000 Menschen hatten sich zuvor zu der Kundgebung versammelt. Trotz steigender Infektionszahlen machten sie sich für ein Ende aller Auflagen stark. Auf dem Boulevard Unter den Linden standen die Demonstranten dicht gedrängt.

Continue reading...