Home Deutschland Deutschland — in German Ärztekammer-Präsident: „Sperrt ganz Österreich zu“

Ärztekammer-Präsident: „Sperrt ganz Österreich zu“

40
0
SHARE

Ärztekammer-Präsident Thomas Szekeres hat am Mittwoch eindringlich einen „Lockdown für ganz Österreich“ gefordert. „Die Situation in den Krankenhäusern und Intensivstationen ist dramatisch. Nicht nur …
Ärztekammer-Präsident Thomas Szekeres hat am Mittwoch eindringlich einen „Lockdown für ganz Österreich“ gefordert. „Die Situation in den Krankenhäusern und Intensivstationen ist dramatisch. Nicht nur in Wien und Ostösterreich, auch in den Bundesländern wird es bald so weit sein“, schrieb er auf seinem Blog. Seine Conclusio: „Sperrt ganz Österreich zu. Und kauft endlich Impfstoffe.“ An die Bevölkerung richtete er den Appell, sich an die Maßnahmen zu halten. „Noch scheint es, als ob die Inzidenzraten im Westen niedriger seien, man vergisst aber, dass regelmäßig lokale Cluster aufpoppen, bei denen das Tracing fraglich ist“, so Szekeres auf seinem persönlichen Webblog. „Virus kennt keine Grenzen“ „Einzige Lösung: Ganz Österreich für zwei oder drei Wochen in den Lockdown versetzen.“ Anders werde man dem Virus nicht entkommen, „es kennt keine Grenzen“. „Ich befürchte, dass die 3. Welle auch die westlichen Bundesländer erfassen wird, und es dann auch dort zu einer höchst dramatischen Situation an den Intensivstationen kommen wird.

Continue reading...