Home Deutschland Deutschland — in German Einzelhandel beklagt mäßigen Umsatz

Einzelhandel beklagt mäßigen Umsatz

38
0
SHARE

Eine Messung der Passantenzahlen ergibt: Am Rabatt-Aktionstag Black Friday waren mehr Menschen in den Innenstädten unterwegs als im Vorjahr. Viele Einzelhändler sind mit den Umsätzen im beginnenden Weihnachtsgeschäft dennoch nicht zufrieden.
Eine Messung der Passantenzahlen ergibt: Am Rabatt-Aktionstag Black Friday waren mehr Menschen in den Innenstädten unterwegs als im Vorjahr. Viele Einzelhändler sind mit den Umsätzen im beginnenden Weihnachtsgeschäft dennoch nicht zufrieden. Der von Corona-Beschränkungen geprägte Auftakt des Adventsgeschäfts hat vielen Einzelhändlern nur einen vergleichsweise mäßigen Umsatz beschert. Eine Umfrage des Handelsverbandes Deutschland (HDE) unter seinen Mitgliedern zeigt, “dass nur 20 Prozent der 350 befragten Unternehmen mit den Umsätzen im bisherigen Weihnachtsgeschäft zufrieden sind”, wie der Verband mitteilte.

Continue reading...