Home Deutschland Deutschland — in German "Durchbruch": Ampel einigt sich auf Reform des Klimaschutzgesetzes und Solarpaket

"Durchbruch": Ampel einigt sich auf Reform des Klimaschutzgesetzes und Solarpaket

138
0
SHARE

Monatelang hatten die Ampelparteien miteinander gerungen, jetzt steht die Einigung. Das Klimaschutzgesetz soll reformiert werden. Zudem verständigten sich die Fraktionen auf ein Solarpaket.
Monatelang hatten die Ampelparteien miteinander gerungen, jetzt steht die Einigung. Das Klimaschutzgesetz soll reformiert werden. Zudem verständigten sich die Fraktionen auf ein Solarpaket.
Die Bundestagsfraktionen von SPD, Grünen und FDP haben sich auf die lange umstrittene Reform des Klimaschutzgesetzes und ein Paket zur Förderung der Solarindustrie geeinigt. Das teilten Vertreter der drei Fraktionen am Montag in Berlin mit. Mit der Einigung dürften weitreichende Eingriffe wie Wochenend-Fahrverbote für Autofahrer, um Klimaziele im Verkehrssektor zu erreichen, vom Tisch sein. Davor hatte unlängst Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) gewarnt.
“Durch die Abschaffung der jährlichen Sektorziele im Klimaschutzgesetz ist sichergestellt, dass es keine Fahrverbote geben wird”, erklärte FDP-Fraktionsvize Lukas Köhler. “Mit der Änderung des Klimaschutzgesetzes stellen wir die deutsche Klimapolitik vom Kopf auf die Füße, denn ab sofort zählt nur noch, dass die Klimaziele insgesamt erreicht werden und nicht mehr, an welcher Stelle die Emissionen reduziert werden. 2028 wird außerdem überprüft, ob auch die übrigen Regelungen im Klimaschutzgesetz abgeschafft werden können.”
SPD-Fraktionsvize Matthias Miersch sprach von einem Durchbruch und betonte mit Blick auf das Klimaschutzgesetz: “Durch die Novelle darf kein Gramm CO2 mehr ausgestoßen werden. Mit dem Solarpaket geben wir gleichzeitig wichtige Impulse für den Ausbau der Photovoltaik, der Windkraft und Biomasse.”
Grünen-Fraktionsvize Julia Verlinden betonte: “Das neue Klimaschutzgesetz bindet die Bundesregierung erstmals, konkrete Klimaschutzmaßnahmen auch für die Zeit 2030 bis 2040 aufzustellen, erneuert die Verbindlichkeit jedes Sektors und wird CO2-Einsparung intelligenter messen.

Continue reading...