Home Deutschland Deutschland — in German Zeuge bestätigt Deal zur Beseitigung negativer Berichte

Zeuge bestätigt Deal zur Beseitigung negativer Berichte

154
0
SHARE

Hat Donald Trump Schweigegeld gezahlt, um seine Chancen bei der US-Wahl 2016 zu verbessern?
Hat Donald Trump Schweigegeld gezahlt, um seine Chancen bei der US-Wahl 2016 zu verbessern? Vor Gericht sagt dazu ein wichtiger Zeuge aus.
Ein zentraler Zeuge im Prozess gegen Donald Trump um Schweigegeld für eine Pornodarstellerin hat bestätigt, dass er dem früheren US-Präsidenten vor der US-Wahl 2016 bei der Beseitigung unliebsamer Geschichten geholfen hat.
Der ehemalige Herausgeber des Trump-nahen Boulevardblattes “National Enquirer”, David Pecker, sagte vor Gericht in New York, er habe Mitte August 2015 an einem Treffen mit Trump und dessen Anwalt Michael Cohen teilgenommen. Dort habe Pecker zugesagt, alle negativen Gerüchte über Trump oder “über Frauen, die Geschichten verkaufen wollen”, sofort an Anwalt Cohen melden zu wollen.

Continue reading...