Home Deutschland Deutschland — in German Vulkan spuckt Lava Dutzende Meter hoch

Vulkan spuckt Lava Dutzende Meter hoch

144
0
SHARE

Island erlebt den fünften Vulkanausbruch seit Dezember. Diesmal schießt die Lava mit noch mit mehr Druck aus der Erde als bei den vorherigen Eruptionen. Erneut bewegen sich die Ströme auf den Ort Grindavík zu.
Island erlebt den fünften Vulkanausbruch seit Dezember. Diesmal schießt die Lava mit noch mit mehr Druck aus der Erde als bei den vorherigen Eruptionen. Erneut bewegen sich die Ströme auf den Ort Grindavík zu.
Auf der isländischen Halbinsel Reykjanes ist erneut Lava ausgebrochen. Die Eruption begann nach einer Serie von Erdbeben am Vormittag zunächst ruhig, wie der isländische Wetterdienst mitteilte. Danach wurde der Ausbruch jedoch deutlich heftiger. Die Erdspalte, aus der die Lava austritt, riss auf 3,5 Kilometer Länge auf. Flüssiges Gestein wurde bis zu 50 Meter hoch geschleudert. Pro Sekunde flossen etwa 1000 Kubikmeter Lava aus der Spalte.
Der Ausbruch ist der fünfte seit Dezember und der bislang heftigste in der Gegend. Die Lava bedroht erneut den 3800-Einwohner-Ort Grindavík, der schon im November größtenteils geräumt worden war. Arbeiter und alle, die sich noch in der Stadt aufhielten, wurden nach Angaben der Polizei aufgefordert, den Ort zu verlassen.

Continue reading...