TEILEN

Lange wurde gerungen um eine mögliche Neuauflage der großen Koalition. Dafür muss ein SPD-Parteitag am 21. Januar aber noch grünes Licht geben. In Köln…
Lange wurde gerungen um eine mögliche Neuauflage der großen Koalition. Noch ist die auch nicht beschlossen, aber mit dem Ende der Sondierungen sind Union und SPD auf dem Weg zu einer Regierungsbildung einen Schritt weiter. In Köln reagierten Bürgerinnen und Bürger am Freitag mit gemischten Gefühlen. O-ton Passant: „Ich bin nicht für die große Koalition, weil – ich bin Wirtschaftler, das kostet uns nur Geld.“ O-ton Passant: „Also erstmal hat es mir viel zu lange gedauert aber letztlich kann man es ja nicht ändern. Aber schön, das sie sich endlich geeinigt haben.“ O-ton Passantin: „Ich meine die werden sich zusammen tun, um ihre Posten alle zu behalten, das glaube ich schon.

Continue reading...