In Paris sind die Sicherheitskräfte in Alarmbereitschaft, weil neue Proteste der Gelbwesten bevorstehen. Dann kommt es zu einer heftigen Explosion, doch offenbar handelt es sich um ein Unglück.
In Paris sind die Sicherheitskräfte in Alarmbereitschaft, weil neue Proteste der Gelbwesten bevorstehen. Dann kommt es zu einer heftigen Explosion, doch offenbar handelt es sich um ein Unglück.
Bei der schweren Explosion in einer Bäckerei mitten in Paris sind nach neuesten Angaben der Behörden zwei Menschen ums Leben gekommen. Bei den Toten handele es sich um zwei Feuerwehrleute, hieß es von Polizei und Innenministerium. Frankreichs Innenminister Christophe Castaner hatte zuvor von vier Toten gesprochen. Zehn Menschen seien schwer, weitere 37 leichter verletzt worden, sagte der Minister dem Fernsehsender BFMTV.
Gegen 9 Uhr war es nach Angaben einer Polizeisprecherin in der Rue de Trévise zu einer starken Explosion gekommen.

Continue reading...