Der ehemalige Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg hat die Schimpftirade von Sebastian Vettel beim Grand Prix von Kanada kritisiert.
Der ehemalige Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg hat die Schimpftirade von Sebastian Vettel beim Grand Prix von Kanada kritisiert.
„Das ist unnötig und nicht sehr gut“, sagte Rosberg in einer Video-Botschaft.
„Er hat den Fehler gemacht.“ Noch während des Rennens beleidigte Vettel die Stewards.

Continue reading...