Mit dieser Gegenwehr hatten das Trio nicht gerechnet: Trickdiebe wollten einer Seniorin in Berlin an die Wertsachen. Die bemerkte das Vorhaben: Und ging mit ihrem Gehstock auf die Eindringlinge los.
Mit der Gegenwehr hatten sie nicht gerechnet: Trickdiebe wollten einer Seniorin in Berlin an die Wertsachen. Die bemerkte das Vorhaben. Und ging mit ihrem Gehstock auf die Eindringlinge los.
Die Täter wollten die Berliner Seniorin austricksen – doch da hatten sie die 103-Jährige unterschätzt. Weil es geklingelt hatte, öffnete die Frau am Donnerstag die Tür. Sofort drängten zwei Frauen die Seniorin in die Wohnung, wie die Polizei mitteilte. Die 103-Jährige sollte dann in der Küche einen Zettel beschreiben, lehnte das aber ab. Als eine der Frauen ihr dann noch zu nahe kam, griff die rüstige Dame zu ihrem Gehstock und trieb das Duo ohne Beute aus der Wohnung.

Continue reading...