Home Deutschland Deutschland — in German Israel kürzt Zahlungen an UN aus Protest gegen Resolution

Israel kürzt Zahlungen an UN aus Protest gegen Resolution

229
0
SHARE

NewsHubTel Aviv (dpa) – Israel kürzt aus Protest gegen eine UN-Resolution, die den Siedlungsstopp in den besetzten Palästinensergebieten fordert, seine Zahlungen an die Vereinten Nationen.
“Der Staat Israel hat sich dazu entschieden, für 2017 einen signifikanten Teil unserer jährlichen Beiträge in der Höhe von rund sechs Millionen Dollar (5,7 Millionen Euro) auszusetzen”, teilte ein Sprecher des Außenministeriums mit. Dies entspreche dem Betrag, den die UN aus ihrem Budget “anti-israelischen Organisationen” zuteile, wie dem Bereich für palästinensische Rechte (DPR).
Die Kürzung sei eine Reaktion auf die UN-Resolution 2334, twitterte der israelische Botschafter bei den UN, Danny Danon. Aktuell zahlt Israel jährlich rund 38 Millionen Euro an die UN, wie das israelische Fernsehen unter Berufung auf die israelische UN-Vertretung berichtet.

Continue reading...