Home Deutschland Deutschland — in German USA: Trump nennt Russland-Kritiker "Dummköpfe"

USA: Trump nennt Russland-Kritiker "Dummköpfe"

225
0
SHARE

NewsHubEinen Tag nach der Veröffentlichung eines US-Geheimdienstberichtes zu
den russischen Hackerangriffen im Präsidentschaftswahlkampf hat der
designierte US-Präsident Donald Trump Russland-Kritiker als “Dummköpfe” (fools) bezeichnet. “Wir haben genügend Probleme rund um die Welt. “
“Ein gutes Verhältnis zu Russland ist eine gute Sache, nicht eine schlechte Sache”, schrieb Trump auf Twitter. “Nur ‘dumme’ Leute oder Idioten können glauben, dass das schlecht ist! “
Wenn
er erst Präsident sei, “wird Russland uns sehr viel mehr respektieren,
als sie es jetzt tun, und beide Länder werden – vielleicht –
zusammenarbeiten, um einige der großen und drängenden Probleme der WELT
zu lösen! “, ergänzte Trump, der am 20. Januar sein Amt antritt.
Having a good relationship with Russia is a good thing, not a bad thing.

Continue reading...