Home Deutschland Deutschland — in German WhatsApp war nie ganz verschlüsselt

WhatsApp war nie ganz verschlüsselt

192
0
SHARE

NewsHubDer von Beginn an für seine laschen Sicherheitsvorkehrungen kritisierte Messenger-Dienst WhatsApp führte 2016 eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ein. Damit sollten Nutzer vor Überwachung geschützt sein, denn nicht einmal WhatsApp oder Facebook könnten die Nachrichten lesen. Wie sich nun herausstellt, scheint es sich um ein Lippenbekenntnis gehandelt haben. Denn im April 2016 entdeckte der Sicherheitsforscher Tobias Boelter von der University of California eine Lücke, die dem Unternehmen sehr wohl wieder Zugriff auf die Nachrichten der Nutzer gibt.
Boelter informierte das Mutterunternehmen Facebook. Einen Monat später erhielt er dann Antwort von WhatsApp.

Continue reading...