Home Deutschland Deutschland — in German Bundesliga: Leverkusen nähert sich den europäischen Plätzen

Bundesliga: Leverkusen nähert sich den europäischen Plätzen

224
0
SHARE

Das 50.000. Tor in der Bundesliga-Geschichte erzielt durch Karim Bellarabi und ein Doppelpack von Javier Hernández haben die Situation für Trainer Roger
Das 50.000. Tor in der Bundesliga-Geschichte erzielt durch Karim Bellarabi und ein Doppelpack von Javier Hernández haben die Situation für Trainer Roger Schmidt bei Bayer Leverkusen entschärft.
Bellarabi gelang beim 3:1 (2:0) gegen den teilweise naiv aufspielenden Lieblingsgegner FC Augsburg in der 23. Minute der historische Treffer. Er leitete damit die gelungene Generalprobe für die Champions-League-Kraftprobe mit Atlético Madrid ein.
” Chicharito ” Hernández sorgte danach für die Entscheidung (40./65.). Der Anschlusstreffer war Dominik Kohr (60.) vor 25.010 Zuschauern gelungen. Die Leverkusener verbesserten sich zu Beginn des 21. Spieltags mit nun 30 Punkten vorerst auf den achten Rang. Augsburg konnte auch in seinem zwölften Bundesligaspiel gegen die Rheinländer nicht gewinnen und bleibt mit 24 Zählern Tabellen-13.
Die Frage nach dem Torschützen für die Geschichtsbücher war nach knapp 23 Minuten geklärt. Die Augsburger verloren an der Mittellinie den Ball. Über Julian Brandt und Hernández landete er beim starken Kai Havertz. Gerade mal 17 Jahre alt, passte er in die Mitte auf Bellarabi, der mit dem rechten Fuß zur Stelle war.
Der bis dahin bereits gegen Havertz (7.) und danach einige weitere Male glänzend parierende Marwin Hitz im Augsburger Tor war chancenlos.

Continue reading...