Home Deutschland Deutschland — in German Schlag gegen Kinderpornographie: Ermittler schalten Darknet-Seite mit 87.000 Nutzern ab

Schlag gegen Kinderpornographie: Ermittler schalten Darknet-Seite mit 87.000 Nutzern ab

221
0
SHARE

Ermittlern ist ein offenbar großer Schlag gegen die Verbreitung von Kinderpornographie und sexuellen Missbrauch von Kindern gelungen. Sie schalteten eine Darknet-Plattform mit 87.000 Nutzern ab und nahmen mehrere Tatverdächtige fest.
Ermittlern ist ein offenbar großer Schlag gegen die Verbreitung von Kinderpornographie und sexuellen Missbrauch von Kindern gelungen. Sie schalteten eine Darknet-Plattform mit 87.000 Nutzern ab und nahmen mehrere Tatverdächtige fest.
Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main hat in Zusammenarbeit mit dem Bundeskriminalamt die Betreiber einer großen kinderpornographischen Darknet-Plattform festgenommen und das Portal abgeschaltet. Wie die Ermittler mitteilten, waren auf der Plattform mehr als 87.000 Nutzer angemeldet.
Das Portal namens “Elysium” diente demnach dem weltweiten Austausch kinderpornographischen Materials sowie zur Verabredung zum sexuellen Missbrauch von Kindern.

Continue reading...