Parkland – An einer Schule in Parkland (US-Bundesstaat Florida) ist es am Mittwoch zu Schüssen gekommen. Das bestätigte das Büro des Sheriffs des Broward County. Der Lokalsender CBS Miami berichtete
Parkland – An einer Schule in Parkland (US-Bundesstaat Florida) ist es am Mittwoch zu Schüssen gekommen. Das bestätigte das Büro des Sheriffs des Broward County.
Der Lokalsender CBS Miami berichtete unter Berufung auf die Feuerwehr von 20 bis 50 Verletzten. Floridas Senator Bill Nelson sprach gegenüber dem Sender Fox News von „vielen Toten”. Der Täter befand sich nach Angaben der Polizei am Mittwoch auf der Flucht.
Die genaueren Umstände des Vorfalls an einer Oberschule in Parkland waren zunächst unklar.
Fernsehbilder zeigten Schüler, die von schwer bewaffneten Polizisten aus der Schule geleitet wurden.

Continue reading...