Home Deutschland Deutschland — in German 05. März 2018: Die SPD zwischen Erleichterung und Enttäuschung

05. März 2018: Die SPD zwischen Erleichterung und Enttäuschung

43
0
SHARE

Die SPD hat entschieden und wird sich neu sortieren. Außerdem sprechen wir im Podcast über den chinesischen Staatschef, der bald unbegrenzt im Amt sein könnte.
Die Mitglieder der SPD haben mit einer deutlichen Mehrheit für eine neue große Koalition gestimmt. 66 Prozent der Stimmen sprachen sich für eine Regierungsbildung der Union aus. Zum Ende der Woche will die SPD Ministerinnen und Minister bekannt geben, in der darauffolgenden Woche soll Angela Merkel als Bundeskanzlerin gewählt und vereidigt werden. Politikredakteurin Lisa Caspari war im Willy-Brandt-Haus, als das Ergebnis des Mitgliederentscheids bekannt gegeben wurde. Im Gespräch erzählt sie von der Stimmung unter den Genossen und analysiert, wer im künftigen Kabinett sitzen könnte.

Continue reading...