Home Deutschland Deutschland — in German Floyd-Prozess soll erst im März beginnen

Floyd-Prozess soll erst im März beginnen

22
0
SHARE

Bei einem Polizeieinsatz in der US-Stadt Minneapolis stirbt George Floyd qualvoll. Wegen der Tötung des Afroamerikaners müssen sich vier Ex-Polizisten vor Gericht verantworten. Doch der Prozessbeginn ist erst für das kommende Jahr anberaumt.
Bei einem Polizeieinsatz in der US-Stadt Minneapolis stirbt George Floyd qualvoll. Wegen der Tötung des Afroamerikaners müssen sich vier Ex-Polizisten vor Gericht verantworten. Doch der Prozessbeginn ist erst für das kommende Jahr anberaumt.
Das Hauptverfahren gegen vier wegen der Tötung des Afroamerikaners George Floyd angeklagte Ex-Polizisten soll US-Medienberichten zufolge am 8. März 2021 beginnen. Zuvor soll es am 11. September noch eine Anhörung zu Verfahrensfragen geben, wie Richter Peter Cahill bei einem Anhörungstermin in der Stadt Minneapolis im Bundesstaat Minnesota verfügte.
Zugleich warnte Cahill die Staatsanwälte wie auch die Verteidiger davor, ihre Argumente vor dem Prozess über die Medien zu verbreiten, damit kein Einfluss auf das Verfahren genommen werde.

Continue reading...