Home United States USA — mix Der Weg zur Ampel

Der Weg zur Ampel

29
0
SHARE

Voraussichtlich am Donnerstag sollen die Koalitionsverhandlungen zwischen SPD, FDP und Grünen beginnen. Was sind die strittigsten Fragen? Und wird wirklich erst am Ende über Posten geredet? Von Kai Küstner.
Voraussichtlich am Donnerstag sollen die Koalitionsverhandlungen zwischen SPD, FDP und Grünen beginnen. Was sind die strittigsten Fragen? Und wird wirklich erst am Ende über Posten geredet? So klang der Christian Lindner des Jahres 2017, als er die Verhandlungen mit Union und Grünen für eine Jamaika-Koalition platzen ließ: “Es ist besser nicht zu regieren, als falsch zu regieren.” Und so klingt der FDP-Chef des Jahres 2021, kurz vor Koalitionsverhandlungen für eine Ampel: “Wir begeben uns nun auf den Weg, Verantwortung für Deutschland mitzuübernehmen.” Doch auf diesem Pfad in Richtung Verantwortung lauern am Wegrand noch jede Menge Herausforderungen, die für die Ampel-Koalitionäre unangenehm werden könnten. Trotz Festlegung auf einen Mindestlohn von zwölf Euro: Sowohl bei der Grünen- als auch bei der SPD-Basis stößt auf Unverständnis, dass es keine Steuererhöhungen geben wird – auch nicht für besonders Vermögende. “Wenn ich mir die Verteilungsfragen angucke, bin ich enttäuscht, dass es mit der FDP nicht möglich war, die große Gerechtigkeitskrise zu bekämpfen”, sagt Jessica Rosenthal im ARD -Interview. Die Juso-Bundesvorsitzende sieht durchaus Chancen, in den Koalitionsverhandlungen noch etwas “herauszuholen”.

Continue reading...