Home United States USA — mix Forscher warnen: Tapire in Südamerika vom Aussterben bedroht

Forscher warnen: Tapire in Südamerika vom Aussterben bedroht

47
0
SHARE

Sie werden bis zu 250 Kilogramm schwer und ernähren sich von Pflanzen: Tapire sind in Südamerika das größte Landsäugetier. Nun sind sie vom Aussterben bedroht. Das Problem: die Partnersuche.
Erstellt: 18.01.2022,03:48 Uhr Kommentare Teilen Sie werden bis zu 250 Kilogramm schwer und ernähren sich von Pflanzen: Tapire sind in Südamerika das größte Landsäugetier. Nun sind sie vom Aussterben bedroht. Das Problem: die Partnersuche. Buenos Aires – Flachlandtapire bevölkerten einst weite Teile der atlantischen Wälder in Südamerika, doch heute ist das größte Landsäugetier der Region vom Aussterben bedroht.

Continue reading...