Home Deutschland Deutschland — in German Erdinger Weißbräu sagt bei Gaskrise „Weißbier-Triage“ voraus

Erdinger Weißbräu sagt bei Gaskrise „Weißbier-Triage“ voraus

25
0
SHARE

Die immer höheren Energiekosten lasten auf Brauereien. Eigentlich müsste der Kasten bis zu 4 Euro teurer sein.
Der Vertriebschef der Brauerei Erdinger Weißbräu hält Bier für viel zu billig. Vor dem Hintergrund von explodierenden Energiekosten müsste Bier viel teurer werden, sagte Josef Westermeier dem Nachrichtenportal „t-online“ (Donnerstag). „Theoretisch könnte ein Kasten Weißbier drei bis vier Euro teurer werden. Wann genau, ist offen.“ Es hänge vom Handel ab, ob die Kunden letztlich tiefer in die Tasche greifen müssten.

Continue reading...