Home Deutschland Deutschland — in German Nachfolge von 9-Euro-Ticket: Grüne schlagen bundesweites 49-Euro-Ticket vor

Nachfolge von 9-Euro-Ticket: Grüne schlagen bundesweites 49-Euro-Ticket vor

57
0
SHARE

Die Grünen haben einen Aufschlag für den Nachfolger des Neun-Euro-Tickets vorgelegt. Scheitern könnte das Konzept im Verkehrsministerium.
Die Grünen haben einen Aufschlag für den Nachfolger des Neun-Euro-Tickets vorgelegt. Scheitern könnte das Konzept im Verkehrsministerium.
In der Diskussion um eine Nachfolgeregelung für das Neun-Euro-Ticket schlagen die Grünen gleich zwei günstige Fahrkarten für alle vor: ein Regionalticket für 29 Euro pro Monat und ein Deutschlandticket für 49 Euro im Monat. Das geht aus einem gemeinsamen Papier von Partei, Fraktion und dem nordrhein-westfälischen Verkehrsminister Oliver Krischer hervor, das der Nachrichtenagentur AFP am Freitag vorlag. Finanzieren wollen die Grünen die Tickets über einen “Abbau” des Dienstwagenprivilegs.
Über das Papier hatte zuerst das ARD-Hauptstadtstudio berichtet. Die Grünen nennen ihren Vorschlag einen Debattenbeitrag. Sie verweisen auf den Erfolg des Neun-Euro-Tickets. Erste Auswertungen legten nahe, dass tatsächlich Menschen vom Auto auf Bus und Bahn umgestiegen seien, es also auch positive Effekte fürs Klima gebe.

Continue reading...