Home Deutschland Deutschland — in German USA klagen Iraner wegen Mordkomplotts an

USA klagen Iraner wegen Mordkomplotts an

72
0
SHARE

Im Januar 2020 tötet das US-Militär den einflussreichen iranischen General Soleimani. Als Reaktion soll ein Mitglied der Revolutionsgarde einen Anschlag auf den früheren US-Sicherheitsberater Bolton geplant haben. Jetzt wird gegen den Mann Anklage erhoben. Auch Bolton selbst meldet sich zu Wort.
Im Januar 2020 tötet das US-Militär den einflussreichen iranischen General Soleimani. Als Reaktion soll ein Mitglied der Revolutionsgarde einen Anschlag auf den früheren US-Sicherheitsberater Bolton geplant haben. Jetzt wird gegen den Mann Anklage erhoben. Auch Bolton selbst meldet sich zu Wort.
Wegen eines Mordkomplotts gegen den ehemaligen Sicherheitsberater des früheren US-Präsidenten Donald Trump, John Bolton, ist in den USA ein Mitglied der iranischen Revolutionsgarde angeklagt worden. Dem 45 Jahre alten Mann aus Teheran wird vorgeworfen, einen Mord in Auftrag gegeben und als Belohnung 300.000 US-Dollar (etwa 291.000 Euro) in Aussicht gestellt zu haben, wie das Justizministerium mitteilte.

Continue reading...