Home Deutschland Deutschland — in German Trauer um Fleetwood-Mac-Sängerin: Christine McVie ist tot

Trauer um Fleetwood-Mac-Sängerin: Christine McVie ist tot

80
0
SHARE

Die britische Musikerin Christine McVie von der Gruppe Fleetwood Mac ist tot. Sie starb am Mittwochmorgen nach kurzer Krankheit im Krankenhaus. | TAG24
London – Ihre Stimme beim Welthit “Little Lies” ist noch Millionen Menschen im Ohr: Die britische Musikerin Christine McVie von der Gruppe Fleetwood Mac ist tot. Sie wurde 79 Jahre alt.
Das teilte die Band am Mittwochabend in sozialen Medien mit. “Es gibt keine Worte, die unsere Trauer über ihren Tod beschreiben können”, heißt es in einem Statement der Gruppe auf Twitter, Facebook und Instagram.
“Sie war die beste Musikerin, die sich eine Band wünschen kann, und die beste Freundin, die man im Leben haben kann.”
Christine McVie war Keyboarderin und neben ihrer Kollegin Stevie Nicks (74) die zweite Sängerin der vor allem in den 1970ern und 1980ern international enorm erfolgreichen Gruppe Fleetwood Mac.

Continue reading...