Home Deutschland Deutschland — in German Stuttgart 21 könnte weitere Milliarden verschlingen

Stuttgart 21 könnte weitere Milliarden verschlingen

149
0
SHARE

Stuttgart 21, eines der größten Verkehrsprojekte Europas, könnte noch teurer werden als erwartet, während Zweifel an der geplanten Eröffnung 2025 aufkommen.
Einem Bericht der „Süddeutschen Zeitung“ („SZ“) zufolge werden die Kosten für das Verkehrsinfrastrukturprojekt „Stuttgart 21“ voraussichtlich weiter ansteigen. Nach Informationen, die Reuters und die Deutsche Presse-Agentur aus Aufsichtsräten erhalten haben, könnten die Gesamtkosten das Projekt von derzeitigen 9,15 Milliarden Euro auf rund 11 Milliarden Euro erhöht werden. Darüber hinaus scheint es immer unwahrscheinlicher, dass der für Dezember 2025 geplante Eröffnungstermin eingehalten wird. Einem Bericht des SWR zufolge halten Insider eine Eröffnung im Jahr 2026 oder sogar 2027 für realistisch.

Continue reading...