Home Deutschland Deutschland — in German Ukraine-Militärexperte warnt vor bösen russischen „Geschenken“ an der Kriegsfront

Ukraine-Militärexperte warnt vor bösen russischen „Geschenken“ an der Kriegsfront

154
0
SHARE

Wenn Soldaten im Krieg Angreifer in die Flucht schlagen, erbeuten sie nicht selten Kriegsgerät. Doch manches kann zur tödlichen Falle werden.
Stand: 19.06.2024, 18:58 Uhr
Von: Momir Takac
KommentareDruckenTeilen
Wenn Soldaten im Krieg Angreifer in die Flucht schlagen, erbeuten sie nicht selten Kriegsgerät. Doch manches kann zur tödlichen Falle werden.
Kiew – Ein ukrainischer Militärberater hat Soldaten eindringlich davor gewarnt, russische „Geschenke“ aus verlassenen Stellungen an der Front an sich zu nehmen. Damit meint Sergey Beskrestnov elektronische Geräte, die Angreifer hinterlassen, und zur tödlichen Falle werden können.
Beskrestnov ist Militär- und Funkkommunikationsexperte und teilte bei Telegram unter dem Pseudonym „Flash“ ein Video, das die Folgen zeigt, nachdem ukrainische Soldaten einen zurückgelassenen Laptop angeschlossen hatten: ein völlig verwüsteter und zerstörter Raum.

Continue reading...