Home Deutschland Deutschland — in German 16 Festnahmen nach Raubüberfall auf Kim Kardashian

16 Festnahmen nach Raubüberfall auf Kim Kardashian

210
0
SHARE

NewsHubDrei Monate lang fehlte nach dem Raubüberfall auf Kim Kardashian in Paris eine heiße Spur. Ein Team von 100 Polizisten hatte an der Aufklärung des Falls gearbeitet – Details wurden nicht bekannt. Jetzt scheint es endlich einen Ermittlungserfolg gegeben zu haben. Am Montagmorgen hat die französische Polizei im Großraum Paris 16 Verdächtige festgenommen, bestätigten Polizeivertreter entsprechende Medienberichte. Bei Durchsuchungen haben die Beamten der für bewaffnete Raubüberfälle zuständigen Spezialeinheit auch Geld und Dokumente sichergestellt. Eine DNA-Spur vom Tatort habe zu einem Verdächtigen geführt, hieß es aus Ermittlerkreisen.
Anfang Oktober waren Kim Kardashian bei dem Überfall Juwelen im Wert von neun Millionen Euro gestohlen worden.

Continue reading...