Home Deutschland Deutschland — in German Apple will Hardware für Rechenzentren in USA fertigen

Apple will Hardware für Rechenzentren in USA fertigen

154
0
SHARE

NewsHubDer Konzern hat eine Erlaubnis für die Fertigung von Server-Schränken in einer US-Außenhandelszone beantragt. In dem Werk war ursprünglich die Produktion von Saphirglas für das iPhone geplant.
Apple will Server-Schränke und andere Hardware für Rechenzentren künftig in Mesa im US-Bundesstaat Arizona bauen. Einen entsprechenden Antrag für Apple hat die Stadt, in der Apples Werksgelände angesiedelt ist, nun bei der US-Regierung eingereicht. Mesa gehört zu den US-Außenhandelszonen, die Unternehmen bestimmte Steuervorteile bieten.
Nach Informationen von Business Insider baut Apple die Server derzeit vor Ort in den hauseigenen Rechenzentren auf – etwa in Oregon und North Carolina –, wolle diesen Vorgang künftig aber zentral in Mesa durchführen. Die dort gefertigten Produkte sind nicht für Endkunden gedacht, sondern für andere globale Rechenzentren, schrieb Apple angeblich in einem vorausgehenden Antrag.

Continue reading...